LEADING CITIES INVESTCashSTOP ab 17. Dezember 2018

  • CashSTOP – letzter Handelstag am Freitag, den 14. Dezember 2018
  • 11 Immobilienakquisition in 2018 gesicherte
  • CashCall 2019 – 1. Quartal 2019
  • mehr

 

LEADING CITIES INVEST – Erwerb Hexon-Portfolio

  • Logistik als neue Nutzungsart
  • BlueChip-Mieter mit langfristigen Mietverträgen
  • sechs neue Standorte zur Versorgung der Städte
  • Zielrendite von 3 % p.a.** im Geschäftsjahr 2018 bleibt realistisch
  • mehr

 

LEADING CITIES INVEST – Jetzt auch in Schottlands Metropole Edinburgh

  • Objekterwerb in Top-Lage in Edinburgh
  • Nächster Objekterwerb in Kürze
  • CashCall bleibt bestehen

mehr

 

LEADING CITIES INVEST – Erfolgreicher Einkauf in der Landeshauptstadt Dresden

  • Objekt Nr. 13 – „Kugelhaus“ vertraglich gesichert
  • CashCall bleibt weiterhin bestehen
  • Nächster Objekterwerb (Nr. 14) in Kürze
  • Zielrendite von 3 %* für das Geschäftsjahr 2018
  • Jahresbericht zum 31. Dezember 2017 veröffentlicht

mehr

 

LEADING CITIES INVEST – Teil 2 der Ausschüttung für das Geschäftsjahr in Höhe von 1,62 EUR

  • Restausschüttung am 3. Mai 2018 in Höhe von 1,62 EUR je Anteil
  • Zwischenausschüttung bereits am 19. Dezember 2017 in Höhe von 1,88 EUR je Anteil
  • Gesamtausschüttung für das Geschäftsjahr damit 3,50 EUR je Anteil
  • CashCall seit 27. März 2018

mehr

Verantwortung leben

Drei Gremien bestimmen schwerpunktmäßig die geschäftliche Entwicklung der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. Während die Geschäftsführung die operative Verantwortung trägt, ist es Aufgabe des Aufsichtsrates, die geschäftliche Entwicklung der Gesellschaft kontrollierend und konstruktiv beratend zu begleiten. Die externen Bewerter stellen schließlich die regelmäßige objektive Bewertung der Portfolioimmobilien sicher. Alle Personen dieser Gremien werden daher hier namentlich aufgeführt.

Geschäftsführung

Externe Bewerter

Aufsichtsrat

Top