LEADING CITIES INVEST kauft im Frankfurter Westend

  • Gründerzeit-Villa ist zu 100 % an Privatbank vermietet
  • Kontinuierliche Fondsperformance von mind. 3 % p.a. seit fünf Jahren
  • mehr

 

Scope bestätigt Fondsrating und stuft das Asset Management Rating herauf

  • Scope bestätigt das Fondsrating des LEADING CITIES INVEST mit a+AIF und stuft das Asset Management Rating der KanAm Grund Group von A+AMR auf AA-AMR herauf
  • Rendite des LEADING CITIES INVEST nach einem gewinnbringenden Verkauf einer Immobilie im Mai 2019 auf aktuell 4 % p.a. gestiegen
  • mehr

 

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr

Philosophie der KanAm Grund

Unsere Philosophie basiert auf einem einfachen Fakt: Die Qualität und den Erfolg eines Offenen Immobilienfonds bestimmt die Qualität seiner Immobilien. Diesem klaren Leitgedanken ist unser ganzes wirtschaftliches Handeln untergeordnet. Das Fondsmanagement verpflichtet sich daher zu sachwertgesicherten Investitionen in Immobilien, mit denen der Fonds langfristig kontinuierliche Erträge aus Mieteinnahmen erwirtschaften soll. Solides Investieren hat in diesem Zusammenhang immer Vorrang vor jeglichem Spekulieren.

Bei der Zusammensetzung des Portfolios folgt das Management den Grundprinzipien der klassischen Investment-Philosophie. Hier steht die Risikostreuung im Mittelpunkt. Diese wird gemäß den verbindlichen gesetzlichen Anlagevorschriften vorgenommen und umfasst neben dem jeweils anteiligen Wert einer Immobilie am Sondervermögen auch Kriterien wie deren Größe, geografische Allokation und Nutzungsmöglichkeiten im Hinblick auf die Vermietbarkeit.

Top